Die Weimarer Republik – Deutschlands erste Demokratie

DE | EN

Aktuelle Nachrichten

Jahrestagung der AG Orte der Demokratiegeschichte

18.10.2021

Jahrestagung der AG Orte der Demokratiegeschichte

Der Weimarer Republik e.V. gehörte 2017 zu den Gründungsmitgliedern der AG Orte der Demokratiegeschichte. Nun traf sie sich zu ihrer Jahrestagung in Berlin.

Kinokultur der Weimarer Republik

18.10.2021

Kinokultur der Weimarer Republik

In Erfurt ist die nächste Ausstellung im Rahmen des Projekts „Moderne in der Provinz“ zu sehen.

Wanderausstellung im Saarland

18.10.2021

Wanderausstellung im Saarland

Die neue Wanderausstellung des Weimarer Republik e.V. ist zur Zeit im Foyer des Rathauses Mandelbachtal im Saarland zu sehen.

Forschungspreis 2021 und Arnold-Freymuth-Preis für Recht und Demokratie ausgeschrieben

29.09.2021

Forschungspreis 2021 und Arnold-Freymuth-Preis für Recht und Demokratie ausgeschrieben

Erneut haben der Weimarer Republik e.V. und die Forschungsstelle Weimarer Republik ihren gemeinsamen Forschungspreis ausgeschrieben. Zum ersten Mal wird zudem in Kooperation mit der Arnold-Freymuth-Gesellschaft der „Arnold-Freymuth-Preis für Recht und Demokratie“ ausgelobt.

Nachwuchstagung 2021: Auf der Suche nach Sicherheit

29.09.2021

Nachwuchstagung 2021: Auf der Suche nach Sicherheit

Vom 23. bis 25. September fand in Jena die sechste Tagung für den wissenschaftlichen Nachwuchs der Forschungsstelle Weimarer Republik und des Weimarer Republik e.V. statt. Etwa 25 junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler fragten nach „Wahrnehmungen, Diskursen und Adaptionen von Sicherheit in der Weimarer Republik“.

Band 14 der Weimarer Schriften zur Republik: „Schützt die Revolution!“ Die Stadtwehr Bremen 1919-192

29.09.2021

Band 14 der Weimarer Schriften zur Republik: „Schützt die Revolution!“ Die Stadtwehr Bremen 1919-192

Elias Angele legt seine 2020 mit dem Hugo-Preuß-Preis ausgezeichnete Masterarbeit in gedruckter Form vor. Ergänzt wird die lesenswerte Studie zur Bremer Stadtwehr um eine Vielzahl von Quellen zu ihrer kurzen aber spannenden Geschichte in der Gründungsphase der Weimarer Republik.

Mitglieder trafen sich hybrid

15.09.2021

Mitglieder trafen sich hybrid

Am 13. September fand die diesjährige Mitgliederversammlung des Weimarer Republik e.V. statt, sie wählte auch einen neuen Vorstand.

Wanderausstellung läuft

15.09.2021

Wanderausstellung läuft

Inzwischen sind die drei neuen Wanderausstellungen des Weimarer Republik e.V. im gesamten Bundesgebiet unterwegs.

Moderne in der Provinz

15.09.2021

Moderne in der Provinz

Eine Tafelausstellung im Schwarzatalforum informiert über den Umbruch 1918/19 in Schwarzburg-Rudolstadt.

Haus und Verfassung feiern Geburtstag

28.07.2021

Haus und Verfassung feiern Geburtstag

Am 31. Juli jährt sich die Verabschiedung der Weimarer Reichsverfassung zum 102. Mal. Zugleich begeht das Haus der Weimarer Republik seinen zweiten Geburtstag.

Öffentliche Führungen starten

28.07.2021

Öffentliche Führungen starten

Ab August bietet das Haus der Weimarer Republik an jedem Sonntag öffentliche Führungen an.

Ausstellungen in Suhl und Sondershausen

28.07.2021

Ausstellungen in Suhl und Sondershausen

Im Rahmen des Projekts „Moderne in der Provinz“ der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und des Weimarer Republik e.V. sind derzeit Ausstellungen in Suhl und Sondershausen zu sehen.

Richtfest für den Erweiterungsbau

07.07.2021

Richtfest für den Erweiterungsbau

Nach neun Monaten Bauzeit konnte für das Erweiterungsgebäude des Hauses der Weimarer Republik Richtfest gefeiert werden. Im Frühling 2022 ist die Einweihung geplant.

Institutionelle Förderung ab 2022

07.07.2021

Institutionelle Förderung ab 2022

Ab dem Jahr 2022 wird der Weimarer Republik e.V. in die institutionelle Förderung des Bundes übernommen. Damit ist der zentrale Erinnerungsort an die erste deutsche Demokratie dauerhaft gesichert.

Grenzsteine in Thüringen gesucht

07.07.2021

Grenzsteine in Thüringen gesucht

Vor 100 Jahren vereinigten sich sieben Kleinstaaten zum Land Thüringen. Zum Abschluss des Jubiläums weist der Weimarer Republik e.V. auf historische Grenzsteine als Zeugen einstiger Zersplitterung hin.

Glossar anzeigen
Ein Projekt des Weimarer Republik e.V. mit freundlicher Unterstützung

Glossar

Abkürzungs- und Siglenverzeichnis der verwendeten Literatur:

ADGBAllgemeiner Deutscher Gewerkschaftsbund
AEGAllgemeine Elektricitäts-Gesellschaft
AfA-BundGeneral Free Federation of Employees
AVUSAutomobil-Verkehrs- und Übungsstraße
BMWBayrische Motorenwerke
BRTBruttoregistertonne
BVPBayerische Volkspartei
CenterZentrumspartei
DAPDeutsche Arbeiterpartei
DDPDeutsche Demokratische Partei
DNTDeutsches Nationaltheater
DNVPDeutsch-Nationale Volkspartei
DVPDeutsche Volkspartei
KominternCommunist International
KPDKommunistische Partei Deutschlands
KVPKonservative Volkspartei
MSPDMehrheitssozialdemokratische Partei Deutschlands
NSNationalsozialismus
NSDAPNationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei; Nazipartei
NVNationalversammlung
O.C.Organization Consul
OHLOberste Heeresleitung
RMReichsmark
SASturmabteilung; Brownshirts
SPDSozialdemokratische Partei Deutschlands
SSSchutzstaffel
StGBPenal Code
UfAUniversum Film Aktiengesellschaft
USPDUnabhängige Sozialdemokratische Partei Deutschlands
VKPDVereinigte Kommunistische Partei Deutschlands
ZentrumDeutsche Zentrumspartei
[AB]August Baudert: Sachsen-Weimars Ende. Historische Tatsachen aus sturmbewegter Zeit, Weimar 1923.
[AS]Axel Schildt: Die Republik von Weimar. Deutschland zwischen Kaiserreich und „Drittem Reich“ (1918-1933), hrsg. von der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen, Erfurt 2009.
[BauerBauer, Kurt, Nationalsozialismus. Ursprünge, Anfänge, Aufstieg und Fall, u.a. Wien 2008.
[BihlBihl, Wolfdieter, Der Erste Weltkrieg 1914 - 1918. Chronik - Daten - Fakten, Wien 2010.
[BüttnerBüttner, Ursula, Weimar. Die überforderte Republik 1918-1933, Stuttgart 2008.
[DNV]Die Deutsche Nationalversammlung im Jahre 1919 in ihrer Arbeit für den Aufbau des neuen deutschen Volksstaates, hrsg. v. Ed.[uard] Heilfron, Bd. 1 bis 6, Berlin [1919].
[Ebert/Wienecke-JanzEbert, Johannes/Wienecke-Janz, Detlef, Die Chronik. Geschichte des 20. Jahrhunderts bis heute, Gütersloh/München 2006.
[EK]Eberhard Kolb: Die Weimarer Republik, 3. überarb. u. erw. Aufl., München 1993.
[EtzoldEtzold, Hans-Rüdiger, Der Käfer II. Die Käfer-Entwicklung von 1934 bis 1982 vom Urmodell zum Weltmeister, Stuttgart 1989.
[GG]Gitta Günther: Weimar-Chronik. Stadtgeschichte in Daten. Dritte Folge: März 1850 bis April 1945 (Weimarer Schriften, Heft 33), Weimar 1987.
[GrüttnerGrüttner, Michael, Das Dritte Reich 1933-1945 (= Bd. 19, Gebhardt. Handbuch der deutschen Geschichte), Stuttgart 2014.
[HildebrandHildebrand, Klaus, Das Dritte Reich, 7. Aufl., München 2010.
[Kessler Tgbb]Harry Graf Kessler. Tagebücher 1918-1937, hrsg. von Wolfgang Pfeiffer-Belli, Frankfurt a. M und Leipzig 1996.
[KittelKittel, Erich, Novembersturz 1918. Bemerkungen zu einer vergleichenden Revolutionsgeschichte der deutschen Länder, in: Blätter für deutsche Landesgeschichte 104 (1968), S. 42-108.
[KolbKolb, Eberhard, Die Weimarer Republik, 7. durchges. und erw. Aufl., München 2010.
[NiedhartNiedhart, Gottfried, Die Außenpolitik der Weimarer Republik, 2. aktualisierte Aufl., München 2010.
[O/S]Manfred Overesch/ Friedrich Wilhelm Saal: Die Weimarer Republik. Eine Tageschronik der Politik, Wirtschaft, Kultur, Düsseldorf 1992.
[Overesch/SaalOveresch, Manfred/Saal, Friedrich Wilhelm, Die Weimarer Republik, Eine Tageschronik der Politik, Wissenschaft Kultur, Augsburg 1992.
[PeukertPeukert, Detlef, Die Weimarer Republik. Krisenjahre der Klassischen Moderne, Frankfurt a.M. 1987.
[PK]Paul Kaiser: Die Nationalversammlung 1919 und die Stadt Weimar (Weimarer Schriften, Heft 16), Weimar 1969.
[PM]Paul Messner: Das Deutsche Nationaltheater Weimar. Ein Abriß seiner Geschichte. Von den Anfängen bis Februar 1945 (Weimarer Schriften, Heft 17), Weimar 1985.
[ThHB]Thüringen-Handbuch. Territorium, Verfassung, Parlament, Regierung und Verwaltung in Thüringen 1920 bis 1995, hrsg. von Bernhard Post und Volker Wahl, Redaktion Dieter Marek (Veröffentlichungen aus Thüringischen Staatsarchiven, Bd. 1), Weimar 1999.
[TofahrnTofahrn, Klaus W., Chronologie des Dritten Reiches. Ereignisse, Personen, Begriffe, Darmstadt 2003.
[UB]Ursula Büttner: Weimar. Die überforderte Republik 1918-1933. Leistungen und Versagen in Staat, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur, Stuttgart 2008.
[VU]Volker Ullrich: Die Revolution von 1918/19, München 2009.
[WinklerWinkler, Heinrich-August, Weimar 1918-1933. Die Geschichte der Ersten deutschen Demokratie, München 1993.
[WirschingWirsching, Andreas, Die Weimarer Republik. Politik und Gesellschaft, 2. erw. Aufl., München 2010.

(zusammengestellt von Dr. Jens Riederer und Christine Rost, bearbeitet von Stephan Zänker)